© 2020 Horizont Film

Horizont Film

Wir machen Filme und Projekte für Kino und im Bildungssektor,

immer auf der Suche nach dem kleinsten gemeinsamen Nenner

und dem größten gemeinsamen Glück zwischen der Pizzabäckerin am Eck,

dem Spätaussiedler-Nachbarn, Abdullatif, Stefanie, Aylin, Zara, Simon,

dem viel zitierten iranischen Taxifahrer und der weniger zitierten

kurdischen Sängerin.

Entwicklung

Aktuell ist unser Schwerpunkt die

Entwicklung von eigenen Stoffen und

Formaten. Unser Fokus liegt darauf Geschichten von Postmigranten, Migranten, Menschen mit Migrationshintergrund, Ausländern, Gastarbeitern und Fremdarbeitern zu erzählen. Anders als bisher, mit Haltung, dabei aus ihrer und unserer Perspektive beleuchtet und bei allem Ernst immer mit ein wenig Schalk im Nacken, weil:

wer lacht gewinnt. Immer.

Produktion

Zusammen mit unserem Netzwerk aus jungen Künstlern, Filmemachern und Producern realisieren wir Projekte im Bereich Kino, TV und Web, die nah an ihren Figuren bleiben, ehrlich, direkt, mutig und dabei warm und witzig sind.

Anstatt unser Geld in der Werbung zu verdienen und für die Kunst auszugeben, produzieren wir Projekte im Bildungs-sektor, schnaufen so von der ganzen Kunst durch und tun dabei Sinnvolles

und Gutes. Unsere Meinung.

Post-Produktion

Unsere Erfahrung im Schnitt von Kino-Dokumentarfilmen ist unser drittes Standbein. Dokumentarfilmschnitt ist häufig ein langwieriger und komplexer Prozess, den wir aber immer wieder mit Freude und einer fast masochistischen Lust am Sammeln, Sichten, Ordnen begehen, denn: Schätze finden ist das Eine, aber ein Schloß aus ihnen bauen etwas ganz Anderes [geniale Metapher over].

 
 

H

Horizont

Film

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now